Workshops und Klausuren

Anlässe für Workshops und Klausuren gibt es viele. Gemeinsam haben sie, dass Ziele erreicht – oder wie es die Systemiker ausdrücken würden – eine neue Wirklichkeit generiert werden soll. Dazu gehört es miteinander zu streiten, Notwendiges zu klären, gemeinsam Themen zu finden und zu erarbeiten, nach vorne zu schauen und Visionen zu erarbeiten, einen Anfang zu setzen.

Ich beherrsche alle gängigen Formen der Leitung und Begleitung von Workshops und Klausuren. Sei es nun mit 10 oder 200 Teilnehmern (wobei ich bei großen Gruppen mit hervorragenden Kollegen kooperiere). Sie dürfen von mir eine sorgfältige Klärung des Auftrages und ein einzigartiges Veranstaltungsdesign sowie eine engagierte Veranstaltungsbegleitung bzw. -leitung erwarten.